Sabine Lintzen
„Der tiefere Sinn – Weisheit suchen
Der einsame Weg – verpuffte Energie
Verbündete finden – das Feuer entzünden
Gemeinsam lernen – allwissend werden
Dem All-Eins nahe sein
Die Harmonie der Schöpfung
Im eigenen Leben geniessen.“
Sabine Lintzen

Heute

  • Dipl. Coach SCA
  • Dozentin in der Erwachsenenbildung

Gesammelte Erfahrungen

  • Fast 30 Jahre IT-Projektleitungen und Personalverantwortung
  • Seminarbegleitung
  • Betriebliches Mentoring
  • Tiergestütztes Coaching 
  • Aromatherapeutin
  • Ernährungsberaterin
  • Archetypen Coach nach Randolf M. Schäfer
  • Dipl. Coach SCA
  • Dipl. Stress & Resilienz Coach
  • Dipl. Natur & Achtsamkeitscoach
  • Cert. Integral Coach
  • HRV-Professional (autonomhealth.com)
  • Itil V3, Scrum, IT-Projektmanagement – Projektleitung und Teamführung
  • cand. med. vet.
  • staatlich geprüfter Informatiker

Name:
Sabine Lintzen

Genetische Wurzeln:
good old Germany

Wichtigste Botschaft:
Ich bin die facettenreiche, tiefgründige in sich ruhende Wortspielerin, die achtsam den Rahmen für deine Metamorphose hält.“

Hobbies:

  • Neues lernen
  • Tiere
  • Natur
  • Sport
  • Kochen
  • Schreiben

Besondere Fähigkeiten:

die besonderen Fähigkeiten liegen immer im Auge des Betrachters

Per Mail: sabine@nature-n-soul.ch

Per Telefon: 076 814 92 25

Fachdozentin
Ursprünglich komme ich aus einer absoluten Männerdomäne: der IT. fast 30 Jahre habe ich dort in diversen Kaderpositionen und in der Erwachsenenbildung meine Frau gestanden. Was mir von Jahr zu Jahr immer deutlicher vor Augen geführt wurde ist wie wichtig die menschliche Komponente in der Arbeitswelt ist. So habe ich mich 2014 entschieden einen langsamen Ausstieg aus der IT umzusetzen, noch mehr hin zu den Menschen. Mit unterschiedlichen Coaching-Ausbildungen und dem eidgen. Fachausweis betriebliche Mentorin bin ich da angekommen, wo ich mich zuhause fühle. 
 
Neben dem Coaching und der Erwachsenenbildung schlägt mein Herz für alternative Heilmethoden, vom Schamanismus bis zur Aromatherapie und ganz besonders für Tiere und deren Nutzung in der Begleitung von Menschen.